© 2018 admin. All rights reserved.

Picknick mit Funkenschauer

Tausende kamen am Freitagabend mit Picknickkörben, Tapeziertischen und Campingstühlen zum Schloss Benrath. Höhepunkt war um Mitternacht ein märchenhaftes Feuerwerk.

Als am frühen Abend die Pforten geöffnet wurden, suchten sich die Besucher die besten Plätze. Sie dekorierten ihre Tische mit Kandelabern. Dann lauschten die Gäste bei traumhaften Sommerwetter zunächst dem Saxofon-Quartett, dann den Düsseldorfer Symphonikern, die wie im vergangenen Jahr in ihrer gewohnt hohen Qualität musikalische Leckerbissen servierten.
Bekannte Kompositionen Leonard Bernsteins, Emmanuel Chabrier und Rossini waren einprägsame Melodien unter dem sommerlichen Nachthimmel. Und ob auf Decken, an Tischen oder auf den 2000 Sitzplätzen, die 10.000 Gäste im Schlosspark erlebten ein wahres Spektakel an Wasserspielen und zum Abschluss, um Mitternacht ein phantastisches Höhenfeuerwerk, das das ganze Areal des Benrather Schlosses beleuchtete.
( (wan) entnommen der Webseite RTP-Online)