© 2016 admin. All rights reserved.

In Holland werden die Kaltblutpferde manchmal auf dem Markt beschlagen

Bei einem Besuch in der mittelalterlichen Stadt Veere in Holland war das seltene Schauspiel eines arbeitenden Hufschmieds zu sehen. Das angekokelte Horn der Hufe konnte man schon am Ortseingang riechen. Trotzdem standen hunderte Menschen in der Nähe um dem Schmied bei der Arbeit zuzusehen. Das Pferd blieb ganz gelassen.